Website Relaunch


Volksoper Wien

Oktober 2016

Fest abonniert.

Schon seit vielen Jahren haben wir die Volksoper Wien im Repertoire. Nach der gefeierten Premiere der alten neuen Website 2008 konnten wir 2016 auch die Wiederaufnahme der Produktion "Online-Relaunch" auf die Bühne bringen. Saallicht aus, Spot an!

Die Leistungen

Zum Auftakt führte die Volksoper eine groß angelegte Publikumsbefragung durch. Welche Wünsche für einen neuen Internetauftritt gibt es? Was ist an der Spielplangestaltung wichtig und welche Elemente sollen die Hauptrollen spielen? Mit diesem detaillierten Regiebuch inszenierten wir die neue Website. Um den Applaus der Besucher zu bekommen, machten wir große Produktionsbilder und -videos zu den Helden des Auftritts. Für den Spielplan komponierten wir ein eigenes Navigationskonzept und orchestrierten es mit vielen verschiedenen Suchoptionen. So wird nun jeder Volksopernfan zu genau den Vorstellungen dirigiert, die für ihn von Interesse sind – prestissimo, grazioso und ad libitum.

Website Volksoper Wien

Die Vorteile für die Volksoper Wien

Das geneigte Publikum kann nun auf allen Endgeräten einen Blick auf den Spielplan werfen und sich damit jederzeit und überall die Karten sichern. Die Vorfreude auf einen Theaterbesuch wird durch die bildreiche Präsentation des Repertoires eindrucksvoller geschürt. Und das neu implementierte Newsletter-System lässt die Öffentlichkeitsarbeit noch individueller und direkter werden. Standing Ovations für die Volksoper!

Responsive Website Volksoper Wien

Fakten


Kunde:


Volksoper Wien

Art der Zusammenarbeit:


ständige Zusammenarbeit seit 2005

Leistungen


Konzeption, Design und technische Umsetzung
Responsive Webdesign
CMS basierend auf Gentics Content.Node
Neugestaltung des Spielplans mit eigener Navigation und differenzierter Suche
Implementierung des Newsletter-Systems

Besonderheiten:


Interaktive Spielplandarstellung
Bilder und Videos als Herzstück der Site
Konzeption nach Publikumsanregungen